Liebe Vereinsmitglieder,

das Virus bestimmt noch immer unser Leben und zur Zeit sogar wieder mehr denn je. Nun ist mit der 2G-Regel auch eingetreten, was schon absehbar war. Allerdings nicht vom Land Niedersachsen, sondern von der Region Hannover gibt es nun eine Allgemeinverfügung, die ab dem 12.11.2021 und erst einmal bis zum 10.01.2022 gilt.

Diese besagt, dass in allen Sportanlagen und Schwimmanlagen, sowie der jeweiligen Duschen und Umkleiden, die 2G-Regel gilt. Dies für Sportler, wie auch Zuschauer bei Wettkämpfen.

Von der 2G-Regel ausgenommen sind weiterhin alle Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahren. Auch Personen mit medizinischer Kontraindikation und Personen in klinischen Studien, die sich nicht impfen lassen dürfen. Diese Personengruppen dürfen die Räume betreten, Leistungen entgegennehmen sowie an Veranstaltungen teilnehmen, soweit sie den Nachweis eines negativen Tests nach § 7 Nds. Corona-VO führen.

Es tut uns sehr leid, dass wir dadurch nun Vereinsmitglieder und Übungsleiter:innen vom Sportbetrieb ausschließen müssen, aber dies sind Auflagen, an die wir uns halten müssen. Daher sind unsere Übungsleiter:innen angehalten, alle TeilnehmerInnen, Begleitpersonen und Gäste unserer Angebote zu kontrollieren. Sie sind somit für die Einhaltung der 2G-Regel verantwortlich.

Bleibt gesund und denkt an die AHA-Regeln.

SAUNA

für unsere Sauna suchen wir ab Januar eine Reinigungskraft, die vier Mal pro Woche – bei fast freier Zeiteinteilung, unserer Sauna, samt Nass- und Aufenthaltsbereiche reinigt. Nähere Informationen zum Umfang und der Entlohnung, gibt es unter der Nummer 9055126.

Unsere neuen Kurse suchen noch Teilnehmer:innen!

Im September 2021 sind eine Reihe neuer Kurse an den Start gegangen, die wir mit viel Vorlauf und Aufwand für Euch ins Leben gerufen und geplant haben. Einige Teilnehmer:innen haben sich auch bereits angemeldet, aber es sind nach wie vor noch jede Menge Plätze frei! Da es für unsere Übungsleiter:innen natürlich auch schöner ist, wenn ihre Kurse angenommen und gut besucht werden, hier noch eine kurze Bitte an Euch: Falls Ihr vielleicht mit dem ein oder anderen Kurs liebäugelt, Euch aber bisher einfach noch nicht angemeldet habt, dann bitte überlegt Euch doch, ob ihr das Angebot nicht einfach mal ausprobieren möchtet, damit wir die Kurse langfristig für Euch anbieten können und nicht mangels Teilnehmer:innen schweren Herzens wieder aufgeben müssen. Ihr könnt natürlich auch erst einmal zu einem Termin zum Schnuppern kommen, wenn Ihr noch nicht sicher seid, ob das was für Euch ist. Meldet Euch hierzu einfach kurz im Geschäftszimmer unter 0511/ 604 69 60 oder unter info@tus-bothfeld.de oder nehmt Eure Kursanmeldung direkt online über unsere Homepage tusbothfeld.de/sportangebote/kurse vor.

Auf unserer Homepage findet Ihr auch die genauen Kursbeschreibungen. Wir freuen uns auf Euch!

Kinder-Aktion: Basteln mit Adventsverlosung

Liebe Kinder,
dieses Jahr möchten wir gerne eine Bastelaktion mit Adventsverlosung für alle Kinder zwischen drei und sechs Jahren anbieten.

Worum geht es?
Ihr könnt euch an zwei Terminen, welche noch bekannt gegeben werden, in der Geschäftsstelle ein Bastelset aussuchen und mit nach Hause nehmen. Zu Hause bastelt ihr dann mit euren Eltern oder alleine, esst ein paar Kekse, trinkt einen Kakao und macht es euch schön gemütlich! Wenn ihr euer Kunstwerk dann fertig habt und an der Verlosung teilnehmen möchtet, schickt ihr einfach ein Foto per E-Mail an uns! Die genauen Infos rund um die Termine und die Verlosung schicken wir Euch dann noch zu. Es gibt tolle Preise zu gewinnen!

Wir haben euer Interesse geweckt und ihr möchtet gerne mitmachen?
Dann meldet euch doch bitte zur besseren Planung bis zum 23.11.2021 unter jugend@tus-bothfeld.de an.

Viele Grüße
Eure Jugendabteilung

Blick hinter die Kulissen (2): Jugendwart

Heute wollen wir Euch das Amt des Jugendwarts vorstellen, das seit 2018 von Henriette Poggenklas ausgeübt wird.

Hallo Henriette, möchtest du dich für alle, die dich noch nicht kennen, einmal kurz vorstellen?
Ja gern, mein Name ist Henriette, ich bin 22 Jahre alt und habe gerade – genau wie mein Stellvertreter Alexander Riebe – mein Abitur gemacht. Jetzt freue ich mich erst einmal ein wenig auf eine kleine Pause, um dann nach verschiedenen Praktika hier in Hannover ein Studium der Sonderpädagogik anzufangen. Im TuS Bothfeld bin ich schon sehr lange Mitglied und – neben meiner Arbeit als Jugendwartin – auch als Übungsleiterin in der Abteilung Cheerleading aktiv.
Was genau sind die Aufgaben als Jugendwartin bzw. was mach die Abteilung Jugend im TuS?
Die Abteilung Jugend ist im Prinzip für die abteilungsübergreifende Jugendarbeit zuständig, d.h. dass an den von uns geplanten Aktionen alle Kinder und Jugendliche des TuS Bothfeld, aber auch Kinder und Jugendliche, die nicht Mitglied im TuS Bothfeld sind, teilnehmen können. Wir versuchen, mit den Kindern und Jugendlichen in Kontakt zu treten, sammeln Ideen und planen verschiedene Angebote – vom Laternenbasteln mit anschließendem Laternenumzug über Ausflüge ins Phaeno, an den Badesee oder in den Hochseilgarten.
Außerdem vertreten wir die Jugend im Vorstand, d.h. ich nehme regelmäßig an den Vorstandssitzungen teil und berichte dort von den geplanten Angeboten und spreche mich mit den anderen Vorstandsmitgliedern ab.
Was war bzw. ist deine Motivation, dich in deiner Freizeit ehrenamtlich für den TuS zu engagieren?
Ich arbeite einfach gern mit Kindern und Jugendlichen zusammen, was sich ja auch in meinem Berufswunsch widerspiegelt 😊
Was waren bei deinem Engagement für den TuS im letzten Jahr die größten Herausforderungen für dich?
Die größte Hürde war, mit den Kindern und Jugendlichen in Kontakt zu bleiben, was aufgrund der Umstände leider nur sehr eingeschränkt geklappt hat. Außerdem hatte ich aufgrund meiner Abivorbereitungen wenig Zeit, um mir hier coronakonforme Aktionen zu überlegen, daher hoffe ich jetzt um so mehr, dass wir bald wieder loslegen können.
Was würdest du dir in Bezug auf den TuS für die Zukunft wünschen?
Da wir sehr viele, mühsam vorbereitete und geplante Aktionen, z.B. eine zweitägige Fahrt nach Bremerhaven oder einen Ausflug ins Superfly, coronabedingt absagen mussten, möchten wir diese Veranstaltungen so bald wie möglich nachholen, allerdings müssen wir hier mit unserer Planung natürlich wieder fast ganz von vorn beginnen Daher würden Alex und ich uns sehr über ganz viel Beteiligung von Kindern und Jugendlichen in der Abteilung Jugend freuen, die mit uns gemeinsam Ideen sammeln und die Aktionen vorbereiten und durchführen.

Vielen Dank!

Tanzkurs für Anfängerpaare und Wiedereinsteiger beim TuS Bothfeld 04

Vom 14.01.2022 bis 04.03.2022 wird freitags im Sportkindergarten im Prinz Albrecht Ring 2, 30659 Hannover, ein Tanzkurs stattfinden. Von 17:30 bis 18:30 Uhr werden in acht Trainingseinheiten lateinamerikanische und Standardtänze, darunter auch Diskofox und Salsa, vermittelt. „Damit werden Sie auf jeder Tanzveranstaltung eine gute Figur machen“, sagt Tanzsporttrainerin für Breitensport Bettina Fuhrmann, die Kursleiterin. Für die Teilnahme gilt die 3G …

Weiterlesen

Unterstützung gesucht bei der TuS Jugend

Liebe Kinder und Jugendliche, leider habt ihr im vergangenen Jahr nicht sehr viel von uns gehört, was auch uns sehr traurig macht! Dies lag größtenteils an der Corona-Situation, aber auch daran, dass wir dringend eure Unterstützung benötigen! Wir brauchen eure Ideen, Anregungen und eure Hilfe, um die Jugendabteilung wieder aufleben zu lassen! Es gibt so viele tolle Aktionen, welche man …

Weiterlesen