Kinderturnen

In drei Turnhallen in Bothfeld wird vom TuS Bothfeld Kinderturnen angeboten. Das Angebot fängt bei den Kleinsten mit Eltern- und Kindturnen an.

Ab vier Jahren gehen die Kinder zum Kinderturnen, das bedeutet alleine mitmachen, bewegen, spielen, erleben, üben und können.

Mädchen mit etwas Talent die viel Spaß am Geräteturnen haben, können unter dem Motto „von der Rolle vorwärts zum Salto“ in unserer Leistungsriege ihr Talent trainieren und schließlich bei Wettkämpfen an den Start gehen. Einige Kinder des Vereins schafften es in ihrer Leistungsstufe schon bis zu den Landesmeisterschaften.

Damit all diese Aktivitäten reibungslos und mit viel Spaß durchgeführt werden können, stehen unseren Verein ca. 10 Übungsleiter und Assistenten zur Verfügung.

Weiterhin richtet der TuS Bothfeld jedes Jahr das Kinderturnfest für den Niedersächsischen Turnerbund (NTB) Kreis Hannover-Stadt aus.

Trainingszeiten

Mädchen und Jungen 4 bis 6 Jahre Mo. 16:00 – 17:00 Uhr FÖS Ebelingstr. 3
(Albrecht-Dürer-Schule)
Fr. 16:00 – 17:00 Uhr GS Gartenheimstr. 2
(große Halle)
Mädchen und Jungen ab 6 Jahre Mo. 17:00 – 18:00 Uhr FÖS Ebelingstr. 3
(Albrecht-Dürer-Schule)
Fr. 17:00 – 18:00 Uhr GS Gartenheimstr. 2
(große Halle)
Leistungsriege ab 6 Jahre
(nach Absprache)
Do. 17:00 – 18:30 Uhr FÖS Ebelingstr. 3
(Albrecht-Dürer-Schule)
Leistungsriege ab 10 Jahre
(nach Absprache)
Do. 18:00 – 20:00 Uhr FÖS Ebelingstr. 3
(Albrecht-Dürer-Schule)

Abteilungsleitung

Abteilungsleiter Horst Brink turnen@tus-bothfeld.de
Kinderturnwartin Rita Groth kinderturnen@tus-bothfeld.de